Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Bädergalerie

Bädergalerie

Alle gezeigten Bäder sind in Münster und Umgebung von unseren Mitgliedsbetrieben realisiert.

Badezimmer – immer größer und stylischer

Das Bad ist in den meisten Fällen der kleinste Raum in der Wohnung, rangiert aber auf Platz 3 der wichtigsten Räume. Die Menschen halten sich heute deutlich länger im Bad auf, durchschnittlich 40 Minuten am Tag. Frauen liegen noch über dem Durchschnitt, Männer darunter.

Das Badezimmer erlebt aktuell eine deutliche Aufwertung: viele Jahre waren es um sechs Quadratmeter Grundfläche, jetzt sind es 9,2 Quadratmeter. Leider verändert sich das Erscheinungsbild vieler Bäder nur sehr langsam: Der Deutsche gönnt sich nur alle 19,5 Jahre eine Badrenovierung. Und so sehen viele Bäder auch noch unverändert wie in den 2000er Jahren aus: weiße Fliesen, Waschbecken, Badewanne oder Dusche, manchmal beides und ein WC – das war´s.

Ein Trend ist jetzt abzusehen: Das Bad entwickelt sich immer mehr zu einem Ort, der nicht nur alleine der Hygiene dient, sondern zugleich Raum für Erholung, Entspannung und Gesundheitspflege sein will und kann. Fast immer wird einen bodengleiche Dusch eingebaut, aber auch die Badewanne erfreut sich großer Beliebtheit, besonders für heilende Bäder oder auch zur Prophylaxe bei gesundheitlichen Problemen und das nicht nur bei älteren Menschen.

Die Digitalisierung erobert auch das Bad: Sinnvolle Tools zum Wassersparen, per Knopfdruck funktionierende Waschlets – WC und Bidet in einem Gerät vereint. Vieles ist schon möglich.

Platz und Bewegungsfreiheit im Bad

Selbständiges Wohnen im Alter ist der große Wunsch vieler Menschen. Dabei spielt das Bad eine wesentliche Rolle: Keine Türschwellen, ebenerdige Duschen, absenkbare Waschtische, belastbare und leicht zu reinigende Materialien. Unsere Handwerksbetriebe kennen alle Details, die ein altersgerechtes Bad erfüllen muss. Sie realisieren individuelle Badkonzepte auch mit Blick auf die Zukunft. Aspekte wie Bewegungsfreiraum für Rollator und Rollstuhl, Haltegriffe sowie elektrisch höhenverstellbare Sanitärobjekte liegen im Fokus. Aber auch rutschsichere Böden und berührungslose Armaturen schaffen Sicherheit und bieten Komfort. Wer eine Badrenovierung plant, sollte sich immer zuerst mit einem Fachhandwerker besprechen.

Die professionell arbeitenden Handwerksbetriebe geben nicht nur Tipps zur Einrichtung, sondern beraten auch über mögliche Förderungen.

Nehmen Sie uns beim Wort und rufen Sie uns an. Sie finden die Liste unserer Mitgliedsbetriebe unten auf der Seite.

© 2019 Badwelt Münster e.V.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, und Google Maps geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.